Das ist die IMAGINE.Community!

Den Begriff einer „Community“ (oder zu deutsch einer „Kommunität“) leitet sich vom lateinischen Begriff „communitas“ für Gemeinschaft ab, wobei „Kommune“ heutzutage das urbane oder ländliche Gemeinwesen meint und „Community“ eine Gemeinschaft von Menschen, die ein gemeinsames Ziel verfolgen, gemeinsame Interessen pflegen und/oder sich gemeinsamen Wertvorstellungen verpflichtet fühlen.

Während „Community“ heutzutage hauptsächlich mit Gemeinschaften von Nutzern im Internet verbunden wird, ist die IMAGINE.Community gedacht für Menschen, die sich außerhalb des Internets im Sinne von Vera F. Birkenbihl oder Rainer W. Sauer für gehirn-gerechte / gehirn-geniale Lehr- und Lernmethoden interessieren oder sie (… über kurz oder lang …) anwenden bzw. verbreiten. VFB war eine erfolgreiche Geschäftsfrau, die ihre Leistungen in Form von Büchern, Seminaren oder Videoaufzeichnungen von Livepräsentationen vermarktet hat, gleichwohl viele ihrer Arbeiten und Dienstleistungen aber auch kostenlos zur Verfügung stellte. Und es war ihr Wunsch, dass es mit den Birkenbihl-IINSIDERN eine Gemeinschaft von Menschen gab, die sich der VFB-Denk-Philosophie widmen und dabei untereinander austauschen können, dies aber sozusagen zum Nulltarif in Form einer reinen Unkostenbeteiligung. Genau so versteht sich die IMAGINE.Community von BRAIN.EVENTS.

„Imagine“ – und das weiß ein jeder nicht zuletzt aufgrund von John Lennons grandioser Hymne aus dem Jahre 1971 – bedeutet, sich etwas vorzustellen … in seinem Gehirn / Geist / Verstand. Noch klarer wird das, wenn man sich den Titel von Lennons 1973er-Nachfolge-Album anschaut: „Mind Games“, was ins Deutsche (… abgesehen vom doppeldeutigen Wortspiel im Begriff selbst …) am besten mit „Vorstellungskraft“ zu übersetzen ist. Unsere Vorstellungs-KRAFT ist oft trivial und engstirnig („Das kann ich mir nicht vorstellen.“ / „Es kann nur einen Sieger geben.“ etc.), kann aber auch mächtig sein, wenn es darum geht, gehirn-genial mit ihr umzugehen. „Alles, was du dir vorstellen kannst, ist real.“ sagte Pablo Picasso und Albert Einstein ergänzte: „Das wahre Zeichen der Intelligenz ist nicht Wissen, sondern Phantasie.“

Die IMAGINE.Community (… und ihr Begründer Rainer W. Sauer sagt, dass er lange überlegt und mit sich gerungen hat, wie er diese Gemeinschaft am treffendsten benennen soll …) vereint also – und dies ohne irgendeine Verpflichtung – Menschen unter einem gemeinsamen DACH, die Veranstaltungen besuchen, die sich einerseits gehirn-gerecht-genialen Lehr- und Lernmethoden widmen, andererseits aber auch der informativ-unterhalsamen Vermittlung von Wissen nicht abgeneigt sind und sich dabei als Mehrwert untereinander austauschen bzw. in Kontakt treten können. Und in Fortführung der Intentionen von Vera F. Birkenbihl gibt es auch unsere IMAGINE.Community gewissermaßen zum Nulltarif. Der wesentlichste Vorteil besteht dabei in einer Art „Sparprogramm“, denn bei allen BRAIN.EVENTS Veranstaltungen sparen Mitglieder der IMAGINE.Community 20 Prozent derTeilnahmegebühr oder des Eintrittspreises sowie im (exklusiv der Versandkosten) kostenlosen Bezug des Info-Magazins UP-DATES.